Hörproben für den ersten Eindruck

Geschmäcker sind sehr verschieden und jeder hat eine andere Vorstellung davon, wie das persönliche Wunschlied klingen soll. Lauscht doch gleich mal ein paar meiner Gesangsaufnahmen und Hörproben und macht euch einen ersten Eindruck von meiner Stimme.
Falls ihr noch mehr hören wollt, gibt es auch noch Videos auf der Startseite  oder weiter unten bei "Über mich".

"Heaven" (Bryan Adams):

"Gott segne dich" (Martin Pepper):

"Seite an Seite" (Christina Stürmer):

"Oh Happy Day" (Sister Act):

"Mögen Engel dich begleiten" (J. Grote)

"Du lässt mich sein" (Helene Fischer):

"Hallelujah" (Leonard Cohen):

"A Moment Like This" (Kelly Clarkson):

"Mein Ziel" (Florence Joy):

"Have I Told You Lately" (Rod Stewart):

"Stand By Me" (Ben E. King):

"A Thousand Years" (Christina Perri):

"Liebe ist" (Nena):

"When I Look At You" (Miley Cyrus):

"Flashlight" (Jessie J):

"All of Me" (John Legend):

"Kiss Me" (Sixpence None The Richer):

"Nothing Else Matters" (Metallica):

"Your Song (Ellie Goulding):

"Kaum erwarten" (Wincent Weiss):

"Ein Teil von meinem Herzen"(J. Zelter):

"Ich kenne nichts" (Xavier Naidoo):

"Dir gehört mein Herz" (Lila): 

"Thinking Out Loud" (Ed Sheeran):

"Don't Stop Believin' " (Journey):

"Ich fühl wie du" (Peter Maffay):

"Das Beste" (Silbermond):

"Immer mehr von dir" (Kirchenlied):

"Bergwerk" (Rainhard Fendrich): 

"Dir gehört mein Herz" (Phil Collins):

"Wonderful, wonderful" (J. Mathis):

"Unser Tag" (Helene Fischer):


Akustik:

Das hier sind alles Aufnahmen von Trauungen und Taufen, die ich in verschiedenen Kirchen für euch mitgeschnitten habe. Mal singe ich oben auf der Empore (wo die Orgel steht), mal unten in der Nähe des Altars bei den Gästen. Man kann in den Videos sehr gut die verschiedenen akustischen Verhältnissen (z.B. Hall, Resonanzen) wahrnehmen. Kirchen haben oft eine ganz tolle Akustik und tragen den Klang sehr weit und mit einem großen Klangspektrum bis in die hintersten Reihen. Das verleiht dem Sound etwas nahezu "Himmlisches".  

 

Da jeder Auftrittsort anders ist, prüfe ich vor allen Darbietungen ganz genau, wie die gegeben Verhältnisse sind und passe meine technischen Soundeinstellungen an die jeweilige Situation an, um die bestmöglichen Klangergebnisse zu erzielen.